Malmedie Zahngelenkspindel GZ

Kleinste Außendurchmesser für große Drehmomente bei hohen Verlagerungen

Für extreme Anforderungen

Zahngelenkspindeln werden vorwiegend dort eingesetzt, wo bei kleinsten Außendurchmessern große Drehmomente bei hohen Verlagerungen übertragen werden müssen.

Einsatzgebiete

  •     Warm- und Kaltwalzwerke
  •     Richtmaschinen
  •     Kranlaufwerke
  •     Katzlaufwerke usw.

Vorteile

MALMEDIE Zahngelenkspindeln werden immer den unter­schied­lichsten Kunden­anforderungen optimal angepasst. Auf schnelles Auswechseln der Verschleiß­teile wird hierbei besonders geachtet.

Alle Ausführungen der MALMEDIE Zahngelenk­spindel werden aus legierten Vergütungs­stählen mit hoher Streckgrenze gefertigt. Je nach Stahlsorte und Härteverfahren ergeben sich 3 Leistungsstufen.

Die in der unteren Tabelle gemachten Angaben sind lediglich als Richtwerte zu verstehen.

Technische Daten

Datenblatt: Zahngelenkspindel GZ

Bitte ins Bild klicken.